Klinische Studien für akute Leukämien (ALL, AML)

Sie befinden sich hier:

AML – Register

  • AMLSG-BiO
    Registerstudie zum biologischen Erkrankungsprofil und klinischen Verlauf bei der AML: Das AMLSG Biology and Outcome (Bio)-Project

  • PNH Registry
    Register für paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie

AML – Erstlinie/intensiv

  • AMLSG 21-13
    Randomized Phase III Study of Intensive Chemotherapy ± Dasatinib in Adult Patients with de novo CBF-AML
    Kriterien:
    1. CBF-AML with RUNX1-RUNX1T1 fusion from t(8;21) (q22;q22)/ variants or of CBFB-MYH11 fusion transcript with inv (16) (p13.1q22) /t(16;16)(p13.1;q22)
    2. Age ≥18 y; no upper age limit
    3. Hydroxyurea for up to 5 days

  • AMLSG 16-10
    Phase II Studie zu Midostaurin in der Induktions-, Konsolidierungs- und Erhaltungstherapie auch nach allogener SZT bei Patienten mit de novo AML und Nachweis einer internen Tandemduplikation des FLT3-Gens-(Nachfolgestudie der RATIFY Studie)
    Kriterien:
    1. FLT3-ITD
    2. ECOG ≤ 2
    3. >18 Jahre / ≤ 70 Jahre
    4. Hydroxyurea max. 7 Tage vor Therapiestart

  • AMLSG 09-09
    Phase III Studie zu Chemotherapie in Kombination mit All-Trans Retinsäure (ATRA) mit oder ohne Gemtuzumab Ozogamicin bei Patienten mit Akuter Myeloischer Leukämie (AML) und Mutation im Nucleophosmin 1 (NPM1) Gen
    Kriterien:
    1. NPM1

  • AG-221-AML-005
    A Phase IB/II, Multicenter, Open-Label Combination Dose-Escalation Safety, Pharmacokinetic, and Clinical Activity Study of Orally Administered AG-120 or AG-221 and Azacitidine with a Phase II Randomized Expansion Comparing the Efficacy and Safety of AG-120 or AG-221 and Azacitidine vs. Azacitidine Alone in Subjects with Untreated Acute Myeloid Leukemia with an IDH1 or IDH2 Mutation who are not Considered Candidates to Receive Intensive Chemotherapy (IC)

AML – refraktär/Rezidiv

  • AMLSG 23-14/Palbo-AL-1
    Eine Phase Ib/IIa Studie zur Therapie mit Palbociclib bei Patienten mit akuter Leukämie und einer Veränderung im MLL-Gen
    Kriterien:
    Patients with MLL-rearranged leukemia who are refractory to standard induction therapy or who relapsed after standard first-line treatment and not immediate candidates for allogeneic HSCT (bridge to transplant is allowed)
    Synopse

  • Ambit- AC220-007
    Offene, Randomisierte Studie der Phase 3 von Quizartinib (AC220) Monotherapie vs Salvage-Chemotherapie bei Patienten mit FLT3- ITD positiver AML, die nach Erstlinienbehandlung refraktär sind oder einen Rückfall erleiden ± HSZT Konsolidierung
    Kriterien:
    1. FLT3-ITD
    2. ECOG 0–2
    3. Refractory or relapsed AML after first-line therapy ± HSCT
    4. prior First-line therapy at least 1 induction cycle with anthracycline/mitoxantrone
    5. Relapse ≤ 6 months
    6. no sAML (prior MDS ok)

Aplastische Anämie – Erstlinie

  • EMAA
    Eine prospektive randomisierte multizentrische Studie zum Vergleich der zusätzlichen Therapie mit Ciclosporin + dem Thrombopoetin-Rezeptor-Agonisten Eltrombopag mit der Therapie Ciclosporin + Placebo bei  Patienten mit erworbener Moderater aplastischer Anämie, die mit Ciclosporin A behandelt werden
    Kriterien:
    1. CSA Behandlung
    2. MAA
    Synopse

Ansprechpartner im Studiensekretariat Hämatologie

Margrit Stodder

Studiensekretariat HämatologieCharitéUniversitätsmedizin Berlin

Aline Schenk

Studiensekretariat HämatologieCharitéUniversitätsmedizin Berlin