Das Bild zeigt einen Arzt am Tisch, der den Blutdruck einer jungen Patientin mit einem Blutdruckmessgerät misst.

Für Ärzte und Zuweiser

Sie befinden sich hier:

INDIKATIONEN für die Anmeldung

• krankheitsbedingte oder therapiebedingte körperliche Symptome z. B. Schmerzen, Atemnot, Obstipation, Übelkeit

• im Krankheitsverlauf auftretende psychische Belastungen z. B. Angst, Verzweiflung, depressive Verstimmung

• soziale Probleme, die die weitere Versorgung zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung betreffen

ANGEBOTE des Palliativdienstes

• Erstellung, Anpassung, Besprechung eines Plans zur medizinischen und pflegerischen Symptomkontrolle

• Vermittlung von psychologischer Unterstützung und psychosozialen Hilfen für Patienten und ihre Angehörigen

• Beratung zum Ort der bestmöglichen palliativen Betreuung – ambulant und stationär

• Beratung und Unterstützung bei der Erstellung einer Patientenverfügung und/oder Vorsorgevollmacht

• Koordination der notwendigen Leistungen für das Zusatzentgelt Palliativmedizinische Komplexbehandlung

Anmeldung

Standort Campus Virchow-Klinikum Klinik m. S. Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie

Anmeldung über SAP: > Anforderung anlegen > Häma/Onko > Häm/Onko Palliativ. Konsil

 450 653 208